Gesellschaftshaus

 

Gesellschaftshaus
Gesellschaftshaus

Das Gesellschaftshaus ist ein zentraler Ort vielfältiger kultureller Veranstaltungen im gesellschaftlichen Leben Magdeburgs.

Konzerte, Lesungen und kleine Theateraufführungen prägen das Gesicht des Hauses ebenso wie die Nutzungen der attraktiven Räume durch die Universität, die Landesministerien, regionale und überregionale Firmen, Vereine und Verbände.

Veranstaltungen im Stile traditioneller Kaffeehauskonzerte runden das Angebot ab.

Ebenso hat sich das Haus durch das besondere historische Ambiente zu einem begehrten Ort für private Feiern wie Hochzeiten oder Jubiläen etabliert.

 

 

FAKTEN UND MÖGLICHKEITEN: Räume für 30 bis 200 Personen /// Für Ihren Kongress, ihre Tagung, Workshops oder private Jubiläen und Feiern eignen sich je nach Veranstaltung und Personenzahl unterschiedliche Räume /// variable Bestuhlung /// gastronomische Versorgung, Bar, Foyer /// Ein großzügiges Foyer sowie ggf. die Terrasse zum Klosterbergegarten können ebenfalls gebucht werden ///

 

Schreiben Sie einen Kommentar